Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Leuko ONLINE Treff

06. Februar @ 16:00 - 17:00

Absicht dieses Online Treffs ist es, eine Möglichkeit zu schaffen einmal im Monat einen festen Termin zu haben an dem es möglich ist, sich mit anderen zu treffen
– wenn auch „nur“ virtuell.

Wie bei einem Präsenztreffen auch soll und kann hier alles möglich sein.

Vorträge zu bestimmten fachlichen oder allgemeinen Themen sind z.B. ebenso möglich wie Erfahrungsaustausch und ein gegenseitiges sich Kennenlernen.

Auch ein Schnack über den letzten Urlaub, Lob und Kritik sowie Vorschläge wann, wo und mit welchen Inhalten der nächste Treff stattfinden könnte sind Möglichkeiten.

Natürlich sollen und werden auch weiterhin Treffen in Präsenz stattfinden.

Diese können stattfinden als

  1. a)Selbsthilfe – Treffen:  dies sind formelle Treffen
  • sie sind längerfristig geplant und beinhalten meist einen Vortrag (z.T. mit externen Referenten) zu einem bestimmten Thema und werden zusammen mit der Geschäftsstelle geplant.
  1. b)Selbsthilfe – Stammtisch: dies sind informelle Treffen
  • sie werden von Mitgliedern vor Ort auch kurzfristig geplant und durchgeführt.
    Wichtig: diese Treffen bitte unbedingt auch der Geschäftsstelle melden, da nur so auch Versicherungsschutz besteht!
    In jedem Fall muss die Initiative zu Zeit und Ort aber von einem Mitglied vor Ort ausgehen.

Wie funktioniert nun der Leuko ONLINE Treff?

 Wann?          jeden ersten Montag im Monat ab 16:00 Uhr,  der Raum wird ca. 5 Minuten vorher                                        geöffnet werden. Ist bis 16:15 Uhr kein Gast eingetroffen, wird der Termin für diesen Tag                              beendet.

 Wie?             als Mitglied der Leukämie- und Lymphom – Hilfe in Thüringen und Franken e.V. oder der                           Leukämie Selbsthilfegruppe Südthüringen erhalten Sie in der Regel per Mail eine                                           Einladung mit einem Zugangscode.
Um zu dem virtuellen Raum zu gelangen können Sie diesen direkt anklicken, oder – wenn                           dies nicht funktioniert – kopieren und dann im Browser einfügen.

 Wer?             In einem ersten Versuch (am 02.01.2023) werden alle Mitglieder des Vereins und der                                    SHG eingeladen. Verläuft dieser Test technisch ohne Probleme werden ab                                                       Februar (06.02.2023) auch die Vertreter und Vertreterinnen der Kontakt- und                                                 Informationsstelle für Selbsthilfegruppen in Thüringen und Franken eingeladen.

                        Ab März werden dann die Termine auch auf unserer Homepage veröffentlicht, sodass auch                          interessierte neu Betroffene und deren Angehörige bei uns „reinschnuppern“ und sich ein                            Bild machen können.
So wie dies bei einem Präsenztreffen ja auch möglich wäre.

 Technik:     Sie benötigen einen internetfähigen PC / Laptop mit Kamera und Lautsprecher bzw. ein                               Headset.

 Zum Anbieter: Die Veranstaltung findet statt über die Nutzung von „Senfcall“:

  • Senfcall nutzt die Plattform Big Blue Button (BBB)
    (BBB ist eine Open-Source-Plattform für Webkonferenzen und Online-Treffen)
  • Senfcall ist kostenfrei
  • es sind keinerlei Installationen auf dem PC / Laptop etc. erforderlich
  • alle Daten werden auf Servern in Deutschland verarbeitet und nach Beendigung der Konferenz gelöscht; es werden keine Nutzerdaten gespeichert
  • Senfcall ist DSGVO-konform

Sie finden Senfcall im Internet unter www.senfcall.de

Details

Datum:
06. Februar
Zeit:
16:00 - 17:00

Veranstalter

Leukämie- und Lymphom – Hilfe in Thüringen und Franken e.V.
Telefon:
03675 - 75 95 135
E-Mail:
LLTF@online.de
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
06. Februar
Zeit:
16:00 - 17:00

Veranstalter

Leukämie- und Lymphom – Hilfe in Thüringen und Franken e.V.
Telefon:
03675 - 75 95 135
E-Mail:
LLTF@online.de
Veranstalter-Website anzeigen